Rühle Bestattungen

Besprechungsräume

Im Trauerfall sehen sich Angehörige meist mit vielen Fragen konfrontiert. Was wäre der Wunsch des Verstorbenen gewesen, was sahen dessen Vorstellungen zur Bestattung, der Grabgestaltung etc. aus? Welcher Sarg, welche Urne ist die richtige und schönste?

Mit viel Zeit und Ruhe beraten wir Sie und besprechen Ihre Fragen. Ihre persönliche Entscheidungsfindung begleiten wir mit erfahrenem Rat. Im Mittelpunkt steht für uns die Organisation einer Trauerfeier die gänzlich Ihren Wünschen entspricht.

Trauergespräche führen wir in unserem Besprechungsraum oder bei den Angehörigen zu Hause durch.

Ausstellung

Wie sollte der Sarg oder die Urne beschaffen sein?

Mit unserer Sarg- und Urnen-Ausstellung wollen wir Ihnen die Auswahl erleichtern. Vom einfachen Kiefern-Sarg bis zur massiven Eichentruhe. Wählen Sie in ruhiger Atmosphäre zwischen verschiedenen Deckengarnituren aus.

Unsere Urnen-Kollektion umfasst die unterschiedlichsten Modelle.

Versorgungsraum

Im hauseigenen Versorgungsraum gewährleisten wir eine professionelle Versorgung und Einbettung des Verstorbenen. Der nach gesetzlichen Standards eingerichtete Raum erlaubt es Angehörigen, bei der Einbettung des Verstorbenen anwesend zu sein. Hierbei ist auch die Mithilfe durch Angehörige möglich.

Gelegenheit für die Abschiednahme am offenen Sarg finden Sie ebenfalls in unserem Versorgungsraum. Dieser steht Ihnen jeder Zeit, auch an Wochenenden oder Feiertagen, zur Verfügung.

Abschiedsraum

Typischerweise findet eine Verabschiedung zur Feuerbestattung in der Aussegnungshalle auf dem Friedhofsgelände statt. Wahlweise können Sie jedoch auch bei uns im hauseigenen Abschiedsraum die Verabschiedung durchführen. Der Raum bietet Platz für bis zu 50 Personen.

Im Anschluss kann der Nachkaffee ebenfalls in unserem "Blumencafé zur Alten Schule", welches direkt an den Abschiedsraum grenzt, stattfinden.

Zum Seitenanfang